FAHRSCHULE DUBOVSKY

AUTO­­FÜHRER­SCHEIN

Hier beginnt deine neue Freiheit auf vier Rädern. Profitiere von unserer Erfahrung, mit der wir in den vergangenen Jahren Tausende FahrschülerInnen erfolgreich durch die Prüfung gebracht haben.

KLASSE: B (Dual)

DUALAUSBILDUNG

Die günstigste Variante für deinen Führerschein. Beginnen kannst du bereits mit 17,5 Jahren. Die Praxis teilt sich auf in Lektionen in der Fahrschule sowie 1.000 km Ausbildungsfahrt.
BegleiterInnen Voraussetzungen

BegleiterInnen (max. 2 sind erlaubt), benötigen eine persönliche Beziehung zum Fahrschüler oder der Fahrschülerin. Der Führerschein der Klasse B muss seit 7 Jahren in Besitz sein (5 Jahre davon in Österreich) sowie die letzten 3 Jahre dürfen keine gröberen Verstöße gegen das Gesetz begangen worden sein.

Eine theoretische Einweisung in der Fahrschule (1 Stunde) für SchülerInnen und BegleiterInnen ist notwendig. Hierbei ist der Führerschein und bei getrenntem Wohnsitz der Meldezettel der Begleitperson mitzubringen.

Nebenkosten

Ärztliches Gutachten (€ 35,-)

Das ärztliche Gutachten wird direkt an den Arzt oder die Ärztin bezahlt. Die E-Card wird nicht berücksichtigt. Das Gutachten wird bereits zu Beginn der Ausbildung benötigt.

Erste-Hilfe-Kurs (€ 47,-)

Die Kosten für den Erste-Hilfe-Kurs werden direkt an das Rote Kreuz entrichtet. Das Mitbringen des Bescheids eines bereits abgeleisteten Kurses ist für die Behörde notwendig.

Behördengebühren (€ 177,60)

Die Behördengebühren setzen sich zusammen aus € 11,- Theoriegebühren, € 60,- für die praktische Prüfung, € 46,10 für Ausstellung der Fahrbewilligung für Übungsfahrten und € 60,50 für die Erstausstellung der Scheckkarte des Führerscheins.

Mehrphasenausbildung (€ 399,-)

1 Perfektionsfahrt
Fahrsicherheitstraining
2 Perfektionsfahrt
Siehe: Weitere Informationen zur Mehrphasenausbildung

KLASSE: B

VOLLAUSBILDUNG

Beginn der Vollausbildung ist mit 17,5 Jahren möglich. Dies ist die klassische und empfohlene Führerscheinausbildung, wo du im privaten Umfeld keine Eigenleistung bringen musst.
Nebenkosten

Ärztliches Gutachten (€ 35,-)

Das ärztliche Gutachten wird direkt an den Arzt oder die Ärztin bezahlt. Die E-Card wird nicht berücksichtigt. Das Gutachten wird bereits zu Beginn der Ausbildung benötigt.

Erste-Hilfe-Kurs (€ 47,-)

Die Kosten für den Erste-Hilfe-Kurs werden direkt an das Rote Kreuz entrichtet. Das Mitbringen des Bescheids eines bereits abgeleisteten Kurses ist für die Behörde notwendig.

Behördengebühren (€ 131,50)

Die Behördengebühren setzen sich aus € 11,- Theoriegebühren, € 60,- für die praktische Prüfung und € 60,50 für die Erstausstellung der Scheckkarte des Führerscheins zusammen.

Mehrphasenausbildung (€ 399,-)

1 Perfektionsfahrt
Fahrsicherheitstraining
2 Perfektionsfahrt
Siehe: Weitere Informationen zur Mehrphasenausbildung

KLASSE: B (L17)

L17 AUSBILDUNG

Bereits mit 15,5 Jahren kann deine Ausbildung beginnen und ab 17 Jahren darfst du bereits alleine fahren. Perfekt, um so früh wie möglich in deine Freiheit auf 4-Rädern zu starten.
BegleiterInnen Voraussetzungen

BegleiterInnen (max. 2 sind erlaubt), benötigen eine persönliche Beziehung zum Fahrschüler oder der Fahrschülerin. Der Führerschein der Klasse B muss seit 7 Jahren in Besitz sein (5 Jahre davon in Österreich) sowie die letzten 3 Jahre dürfen keine gröberen Verstöße gegen das Gesetz begangen worden sein.

Eine theoretische Einweisung in der Fahrschule (1 Stunde) für SchülerInnen und BegleiterInnen ist notwendig. Hierbei ist der Führerschein und bei getrenntem Wohnsitz der Meldezettel der Begleitperson mitzubringen.

Nebenkosten

Ärztliches Gutachten (€ 35,-)

Das ärztliche Gutachten wird direkt an den Arzt oder die Ärztin bezahlt. Die E-Card wird nicht berücksichtigt. Das Gutachten wird bereits zu Beginn der Ausbildung benötigt.

Erste-Hilfe-Kurs (€ 47,-)

Die Kosten für den Erste-Hilfe-Kurs werden direkt an das Rote Kreuz entrichtet. Das Mitbringen des Bescheids eines bereits abgeleisteten Kurses ist für die Behörde notwendig.

Behördengebühren (€ 166,60)

Die Behördengebühren setzen sich aus € 11,- Theoriegebühren, € 60,- für die praktische Prüfung, € 35,10 für Ausstellung der Fahrbewilligung für Ausbildungsfahrten und € 60,50 für die Erstausstellung der Scheckkarte des Führerscheins zusammen.

Mehrphasenausbildung (€ 299,-)

1 Perfektionsfahrt
Fahrsicherheitstraining
Siehe: Weitere Informationen zur Mehrphasenausbildung

FAHRSCHULE DUBOVSKY

WARUM UNSERE FAHRSCHULE?

Weil wir aufgrund unserer Jahrzehnte langen Erfahrung wissen, wie wir dich am schnellsten und günstigsten zur bestandenen Führerscheinprüfung bringen. Ein weiterer Grund für viele unserer SchülerInnen ist, dass es bei uns sehr familiär und herzlich zu geht.

JETZT INFORMIEREN

KURSTERMINE

Ansichten-Navigation

Kurstermin Ansichten-Navigation

Heute

Kalender von Kurstermine

M Mo

D Di

M Mi

D Do

F Fr

S Sa

S So

2 Kurstermine,

3 Kurstermine,

2 Kurstermine,

3 Kurstermine,

bis

Arzt

2 Kurstermine,

0 Kurstermine,

0 Kurstermine,

2 Kurstermine,

3 Kurstermine,

1 Kurstermin,

3 Kurstermine,

bis

Arzt

2 Kurstermine,

bis

L17/L

0 Kurstermine,

0 Kurstermine,

2 Kurstermine,

3 Kurstermine,

2 Kurstermine,

3 Kurstermine,

bis

Arzt

1 Kurstermin,

0 Kurstermine,

0 Kurstermine,

2 Kurstermine,

3 Kurstermine,

2 Kurstermine,

3 Kurstermine,

bis

Arzt

2 Kurstermine,

0 Kurstermine,

0 Kurstermine,

1 Kurstermin,

bis

Weihnachtskurs

1 Kurstermin,

1 Kurstermin,

1 Kurstermin,

1 Kurstermin,

1 Kurstermin,

0 Kurstermine,

Arzt

Arzt

L17/L

Arzt

Arzt

DEINE FAHRSCHULE IN GRAZ

BEREIT FÜR DEINEN FÜHRERSCHEIN?

Gerade als junger Mensch muss man genau darauf achten, wofür man sein Geld ausgibt. Bei uns erhältst du nicht nur laufend Aktionen und Rabatte, sondern wir gestalten die Ausbildung auch so, dass möglichst keine zusätzlichen Fahrstunden anfallen, die Mehrkosten verursachen.